Pflegebett „Bad Reichenhall“

Hochwertiges, elektrisch verstellbares Pflegebett mit Holzumbau und integrierten Seitengittern. Schwerpunktmäßig in der häuslichen Pflege eingesetzt.

Gefertigt nach DIN EN 1970:2000 und EN 60601-2-38.

 

Maße und Gewichte:

Standardliegeflächenmaß: 90 x 200 cm

Außenmaß: 102 x 209 cm

Gesamtgewicht: ca. 100 kg

Max. Patientengewicht: 135 kg

Liegefläche:

4-geteilte Liegefläche teilbar aus Präzisionsstahlrohr geschweißt, mit Holzfederleisten,kautschukgelagert. Härtezonenverstellung im Beckenbereich.

Kopf- und Fußteil stufenlos, elektrisch verstellbar.

Hubmotoren in den Kopf- und Fußteilen:

Stufenlos, elektrisch verstellbar zwischen 40 und 80 cm (ab Oberkante Lattenrost ohne Matratze).

Vier doppelt gelagerte Gummirollen, Durchmesser 100 mm, einzeln feststellbar.

Alle Metallteile pulverbeschichtet in RAL 1001, weitere Farben auf Anfrage lieferbar.

Holzumbauten:

Kopf- und Fußteilhäupter mit Massivholzstollen und integrierten Seitengittern in Buche Dekor. Alle anderen RAL Farben auf Anfrage lieferbar.

Elektro- Antriebe:

Alle Gehäuseteile und Steckverbindungen feuchtegeschützt nach IP 44.

Original EPR-Spiralnetzkabel. Erstfehlersicherheit des gesamten Systems.